Und schwupps ist der Schnee wech! Man reibt sich noch ganz verwundert die Augen, gestern war doch noch Schnee und heute morgen die Schneeschmelze und am Nachmittag strahlender Sonnenschein und bis zu 30 Grad! Seit Tagen ist der hohe Norden auf der Sonnenseite, dank Russenwärme. Der geneigte Leser wird sich an den Ausdruck erinnern. Die Einheimischen fürchten einen schlimmen Sommer, wenn es schon im Mai sooo warm ist. Nun, es ist warm, anbaden!